Benita Lohr

Tanzlehrerin | Hip Hop

Die Anmeldung zu einem Hip Hop Contest hat mein Leben als Teenager auf den Kopf gestellt. Ich nahm an unzähligen Workshops und Dancecamps teil und bilde mich tanzpädagogisch ständig weiter.

Mit 15 Jahren nahm ich dann an zum ersten Mal an einem Contest teil. Von da an tanzte ich in meiner Freizeit ununterbrochen. Auf verschiedenen Workshops oder Dancecamps erlernte ich neue Styles (House, Dancehall, Popping, Locking...), die mich in meiner tänzerischen Entwicklung weiter voranbrachten.

Mit 16 Jahren gab ich zum ersten Mal Hip-Hop Unterricht. Ab da wusste ich, dass ich meine Leidenschaft zum Tanzen weitergeben möchte. 

Werdegang:

Daher besuche ich nebenberuflich regelmäßig tanzpädagogische Fortbildungen. ​An Hip-Hop liebe ich die Freiheit des toleranten Tanzstiles und möchte diese Vielfalt und Krativität mit anderen teilen.

Unterrichtsschwerpunkte:

​⋅ ​​Hip Hop